Der Countdown läuft

Alia geht in die letzte Woche ihrer Trächtigkeit und ihr geht es super gut.

 Wir haben alle Vorbereitungen für die Geburt getroffen und stehen in den Startlöchern :-)

Die Wurfkiste steht und Alia testet sie auch immer mal aber das Sofa findet sie besser.

Naja und über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten.

Vor allem dann, wenn Alias Instinkt die Oberhand bekommt, dann findet sie wohl, dass eine Höhle total cool wäre. 

Aber das sind immer nur ganz kurze Phasen, die gehen ganz schnell vorüber, so dass wir nicht mal groß diskutieren müssen. ;-)

Alia bekommt Babys

Heute möchte ich nun bekannt geben, dass Alia Ende April Babys erwartet. Danke für die vielen gedrückten Daumen.

Sie wusste und weiß genau, was sie will. Ridgeback eben und da wir ihr vertraut und keine Mühen gescheut haben,

dürfen wir uns nun auf kleine Schokozwerge freuen.

Einen Ultraschall haben wir uns „gekniffen“, da schon ziemlich früh klar war, dass Alias Plan mit Bee aufgegangen ist und diese Verpaarung Früchte trägt.

Alia ist in allem vorsichtiger geworden.

Sie ist noch anhänglicher und hat sich auch sehr viel auf den Rücken gelegt, dass ich ja ihren Bäuchlein sehen und streicheln konnte.

Ja und dann schläft sie sehr viel, verlangt auch, dass sie ihre Ruhe haben darf und hatte immer Hunger.

Wenn Alia Appetit hat, dann wird sie ganz fleißig und räumt auf ;-),

Sie bringt mir, was sie nur finden kann. (Handfeger, Taschentücher, Socken usw.) 

Natürlich muss eine solche Hilfe belohnt werden, ist doch klar. Und so hat sie sich immer ihre extra Portion verdient geholt.

Jetzt bekommt sie sowieso mehr Futter, denn sie brauch diese Energie.